Wedding-TREND: Elopement - Romantische Hochzeit in trauter Zweisamkeit

Immer mehr Brautpaare folgen dem neuen Trend "Durchbrennen" - sie heiraten alleine, ohne Familien, ohne Freunde, ohne Trauzeugen, ohne großem Tamtam - aber auch ohne Planungsstress?

Es versteht sich von selbst, eine Hochzeit zu Zweit hat große Kostenvorteile. Nicht zuletzt   aufgrund der Tatsache, dass man die Hochzeit sehr gut mit den anschließenden Flitterwochen verbinden kann. Doch wo lässt es sich in Österreich gut in kleinem Rahmen feiern?

Ein heißer Tipp sind wunderschöne Bergchalets - Elopement im alpinen Stil! Viele davon haben luxuriöse Einrichtungen und Inklusivleistunen wie Jaquzzi auf der Terrasse, HotTub's statt herkömmlicher Badewanne, Frühstück- oder Brötchenservice direkt im rustikalen Chalet, eigene Privatköche oder zum Beispiel Österreichs kleinstes & intimstes Restaurant

Wellness-Alm im "Almdorf Seinerzeit"
Wellness-Alm im "Almdorf Seinerzeit"

Alpendörfer, wie zum Beispiel das "Almdorf Seinerzeit" bieten die Möglichkeit sich am eigenen Dorfteich trauen zu lassen. Ebenso die einzigartige Aussichtsplattform kann zu diesem Zweck genutzt werden und liefert eine unvergleichliche Fotokulisse für perfekte Trauungsfotos! 

Dorfteich "Almdorf Seinerzeit"
Dorfteich "Almdorf Seinerzeit"

Ein Alpendorf ist zu groß? Zu touristisch? Zu wenig Intimität für eine Trauung nur zu zweit?

Die Location-Möglichkeiten sind sehr vielseitig! Es gibt viele kleine Berghütten, mitten im Gebirge von Österreich, wo sich ein Abenteuerurlaub samt Trauung, Fotoshooting und Helikopterflüge hervorragend organisieren lassen. Gerade für Naturverbundene & sportliche Brautpaare bietet diese gefühlte "Einsamkeit" mitten in der Natur wunderschöne Fotokulissen-Möglichkeiten.

Quelle: www.bergwelten.com
Quelle: www.bergwelten.com

Sie können sich bei uns kostenlos über die Möglichkeiten informieren - senden Sie uns dafür eine Anfrage! Wir freuen uns Sie beraten zu dürfen!